• Image 1

Yoga im Alter

Du hast lange Zeit wenig getan? Mit gezielten langsamen und leichten Yogaübungen (Asana) kannst du beweglicher werden und dies bis ins hohe Alter beibehalten.

Atemübungen (Pranayama) sind gerade im Alter sehr wichtig um den Körper gut mit Sauerstoff zu versorgen.

Nach einigen Wochen des Übens wirst du erstaunt feststellen, dass du Dinge tun kannst, die du nie für möglich gehalten hättest. So manche lästige Wehwehchen werden sich verbessern oder sogar verschwunden sein.

Preise

max. 8 Personen pro Gruppe

Kursgebühr (10 Wochen á 90 Minuten) Euro 130,--

Einstieg ist auch während des Kurses jederzeit möglich. Abrechnung erfolgt aliquot.